Scroll down

Programmbeschreibung

NEUES SCHWABEN, NEUES GLÜCK - Mitmachprojekt mit dem Landestheater Schwaben

Das Projekt “NEUES SCHWABEN, NEUES GLÜCK“ lädt zu einem offenen, spielfreudigen Austausch über einen möglichen Neubeginn nach einer fiktiven Krise ein. Mitspieler und Mitmacher werden noch gesucht. Gemeinsam wollen wir mit szenischen und audio-visuellen Kreationen Antworten finden und über drei Monate theatral sowie medial forschen. Dazu seid ihr herzlich eingeladen! Werdet Teil einer Gruppe von Bürger:innen in Marktoberdorf und entwickelt Ideen, die die Geschichte dieses Neuanfangs erzählen. Über eine digitale Plattform werden Film-, Bild-, Text- und Spielbeiträge für ein breites Publikum in Schwaben gezeigt. Im Laufe der Zeit ergeben sich Schnittpunkte und Interaktionen mit weiteren Spielorten: Kaufbeuren, Babenhausen und Altusried, die auch ihre regionale Geschichte erfinden. Aus den Beiträgen aller Orten soll ein größeres Bild entstehen, dessen Gesamteindruck sich zum Ende des Projekts zeigt und im Dezember seinen Platz auf der großen Bühne des Landestheater Schwaben finden wird. Das unverbindliche erste Treffen findet am Donnerstag, 14.10.2021 um 17.00 Uhr im mobilé statt und freut sich über zahlreiche, neugierige Gesichter.

Jede:r ist herzlichst willkommen - Theatererfahrung ist keine Voraussetzung!

Zeitraum: Oktober bis Dezember 2021

Proben: wöchentlich, Donnerstags um 17 Uhr in den Räumlichkeiten des mobilé
Spielleitung- & Begleitung: Lisa Herz für das Landestheater Schwaben
Kontakt: lisa.herz@landestheater-schwaben.de

Spielzeiten

Sie möchten Tickets reservieren oder haben Fragen?

08342 / 916 683